Ackermann Gemeinde Würzburg

Grüß Gott und herzlich willkommen bei der Ackermann-Gemeinde

sowie der Aussiedler- und Vertriebenenseelsorge!

Die Ackermann-Gemeinde entstand 1946 aus einem Kreis deutscher Katholiken, die ihre Herkunft aus Böhmen, Mähren und Österreich-Schlesien als Verpflichtung für ihr Wirken in Kirche, Volk, Staat und Gesellschaft empfanden. Die Ackermann-Gemeinde ist offen für alle, die sich ihre Ziele zu eigen machen und das Leben dieser Gemeinschaft verantwortlich mitgestalten wollen. Diese Ziele sind die praktische Friedensarbeit im Dienste der Völkerverständigung und der Versöhnung, vor allem mit den Völkern Ostmitteleuropas.

Die Aussiedler- und Vertriebenenseelsorge bietet Hilfen und Angebote, die Neubürgern das Einleben und Fußfassen, den Neuanfang und die Beheimatung - auch in der Pfarrgemeinde - erleichtern wollen.

Pilgern auf dem Stocker Pfad – Ein Tagebuch

Die Jubiläums-Fußwallfahrt „10 Jahre Stocker Pfad“ startete bereits am Donnerstag, 02.07.2020, um 12.00 Uhr vom Kloster Tepl/Teplá aus. Unter den 32 Pilgern - so viele, wie noch nie - befanden sich auch unsere ESC-Praktikantin Katka Vková und Pfr. Klaus Oehrlein.  Nach der Begrüßung durch den Abt des Prämonstratenser-Klosters, P. Zdeněk Filip Lobkowicz, hielt der Pilsner Bischof Tomáš Holub ...

Ein Abenteuer – der Europäische Freiwilligendienst

Acht Jahre durfte das Büro der Ackermann-Gemeinde Würzburg jeden September ein neues Ankömmling herzlich willkommen heißen. Es waren die Europäischen Freiwilligen aus Tschechien, welche bei uns für ein Jahr unter der freundlichen Unterstützung der Europäischen Union die deutsche, aber auch die eigene Kultur kennenlernten. Diesmal kann man allerdings kein neues Gesicht im Büro erblicken: aufgrund ...

Wiedersehen macht Freude

Am letzten Wochenende hatten wir lieben Besuch aus Prag: drei unserer ehemaligen Europäischen Freiwilligen besuchten Würzburg und trafen sich dabei u. a. mit den Würzburger Freiwilligen, Aktive und Ehemalige. Na, wer kennt noch alle auf dem Foto? (vlnr) Marie Nálepová, Kateřina Farská, Anna Jeřábková, Kateřina Vlková und Veronika Tomsová ...

Aussiedler- und Vertriebenenseelsorge

Wir stehen an Ihrer Seite

ob im persönlichen Gespräch, bei Behördengängen

oder in der Verbindung zu Kindergarten und Schule

mehr erfahren

Aktuelle Ausgabe des Rundbriefes

­